stay connected - time and person

Zeit, Gleichzeitigkeit und Raum 
Workshop mit Regina Hübner im Rahmen ihrer Ausstellung time and person

MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten

Kunstraum Burgkapelle 

17. Juni 2016, 15.00 – 18.00 Uhr

Klagenfurt am Wörthersee und Web

  
Workshop mit der Künstlerin Regina Hübner zum Thema Zeit, Gleichzeitigkeit und Raum, im Rahmen ihrer Ausstellung time and person im MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten, Kunstraum Burgkapelle, in Klagenfurt am Wörthersee, am Freitag, den 17. Juni 2016 zwischen 15.00 und 18.00 Uhr. 

 

In stay connected – time and person wird die Künstlerin gemeinsam mit den TeilnehmerInnen die Möglichkeit in Aktion setzen, über Plattformen der Social Media zeitgleich und über örtliche Distanzen hinweg mit anderen TeilnehmerInnen zu kommunizieren: Momente von der Installation time and person im Kunstraum Burgkapelle des MMKK werden zeitgleich mit örtlich distanzierten Momenten anderer Personen ausgetauscht. 

 

Sowohl physisch im MMKK präsente Personen als auch geografisch entfernte TeilnehmerInnen treffen sich am Freitag den 17. Juni 2016, zwischen 15.00 und 18.00 Uhr MEZ in der eigens dazu gegründeten Facebook-Gruppe stay connected – time and person https://www.facebook.com/groups/stayconnectedtimeandperson/ um persönliche Momente in Bild und Text mitzuteilen und die jeweiligen Beiträge zu kommentieren und dazu auch andere Portale wie Twitter, Periscope, Snapchat, WhatsApp, Instagram, LiveStreaming, YouTube Broadcasting, ecc. als Kommunikationsmittel zu verwenden.  Um unter den verschiedenen Beiträgen eine erkennbare Verbindung herzustellen, werden die Hashtags #MMKK, #stayconnected und #timeandperson verwendet. 
Es ist aber auch möglich, per Post oder per E-Mail, also mit einem geschriebenen Brief, auf den die Künstlerin antworten wird, zu kommunizieren. (Bitte mit dem Titel „stay connected“ an die Adresse des MMKK senden.) 
Es entsteht ein Happening der Kommunikation, bei dem Gleichzeitigkeit und räumliche Aufhebung, die mit diesen Kommunikationsmitteln möglich sind und alltäglich weltweit praktiziert werden, bewusst in Aktion gesetzt werden. 
Speziell wird auch eine Verbindung nach Rom zu Maestro Luca Lombardi hergestellt, dessen musikalische Kompositionen in der Rauminstallation time and person zu hören sind. Maestro Lombardi wird nur zwei Tage später, nämlich am Sonntag, den 19. Juni 2016 die musikalische Live Performance Das Bild und die Flöte des Flötisten Roberto Fabbriciani in der Ausstellung time and person im MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten, Kunstraum Burgkapelle, persönlich einführen.  
Auch zu Maestro Roberto Fabbriciani wird während des Workshops stay connected – time and person eine Verbindung nach Florenz hergestellt. 
Es wurden weiters Personen u.a. aus Rom, New York, Mailand, Bozen, Wien, Graz, Klagenfurt, Bremen, Berlin, Amsterdam, Riga, Osaka, Grenoble u.a. persönlich eingeladen, mitzuwirken. 
Die mögliche Zeitgleichheit und Aufhebung von physischen Distanzen in der Kommunikation wird demonstrativ in die Tat umgesetzt: was passiert bei mir, was passiert bei dir, unsere persönlichen Zeiten treffen sich, überwinden in Sekundenschnelle örtliche Distanzen. Geschehenes wird unmittelbar, ständig und ohne räumliche Grenzen vermittelt. Die TeilnehmerInnen werden aufgefordert in Bezug dazu, sich mit der eigenen persönlichen Zeit und mit dem globalen Zeitfluss (Aspekte der Rauminstallation time and person im barocken Kunstraum Burgkapelle des MMKK) auseinanderzusetzen und die Zeit, ihr Vergehen und ihren Stillstand zu empfinden und zu veräußern.
Um aktiv an stay connected – time and person teilnehmen zu können, sollten die TeilnehmerInnen IPhone, Smartphone, IPad oder Tablet, mit Internetverbindung und Accounts in den jeweiligen Socialmedia bereits aktiviert haben. Die TeilnehmerInnen können sich physisch vor Ort, in der Rauminstallation time and person im Kunstraum Burgkapelle des MMKK einfinden, oder von einem anderen Ort aus telematisch am Geschehen partizipieren, indem sie sich in die besagte Gruppe stay connected – time and person auf Facebook einschreiben und auf anderen Plattformen die Hashtags #MMKK, #stayconnected und #timeandperson verwenden.
Es können alle Media verwendet werden und sowohl Fotos und Textbeiträge als auch Video- und Audioaufnahmen gepostet werden oder auf dem Postweg geschickt werden.

 
Was:  Workshop stay connected – time and person mit Regina Hübner


Wann: Freitag, 17. Juni 2016, 15.00 – 18.00 Uhr


Wo:  MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten, Kunstraum Burgkapelle, Rauminstallation time and person, Burggasse 6, A - 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Austria 


Plattformen, auf denen stay connected – time and person stattfindet
Facebook:  https://www.facebook.com/groups/stayconnectedtimeandperson/   

Mmkk Kunstmuseum   

MMKK - Museum Moderner Kunst Kärnten

Regina Huebner art www.facebook.com/ReginaHuebnerArt 

Regina Huebner Twitter:  https://twitter.com/reginarenbeuh @reginarenbeuh

https://twitter.com/rexiixer @rexiixer

Periscope:  @rexiixer Art 

Live Streaming: http://www.youtube.com/user/ReginaHuebner/live 

   
Anregungen zum Thema  stay connected – time and person, Zeit, Gleichzeitigkeit und Raum 
Eine Kommunikation besteht aus der Bildung eines Gedankens, seiner Formulierung, seiner Übertragung durch ein Medium und aus der Verbreitung dieses Gedankens, worauf eine Reaktion folgen kann.
Kommunikation ist ein verwirklichtes Verhältnis zwischen Personen in einer bestimmten Zeit.
In der Ausstellung person and time im Ausstellungsraum Burgkapelle des MMKK Klagenfurt sieht man ein tanzendes Kind (person) und einen stetig fallenden Milchtropfen (time), der ab einem gewissen Moment seinen Lauf umkehrt. Es sind zwei Videoprojektionen, die im Verhältnis zueinander und zum Raum stehen. Sie stellen eine individuelle Existenz und einen Zeitlauf dar, die Fresken der Burgkapelle sind stille Beobachter, das Publikum setzt sich in Verbindung mit diesen Größen. 
Die Ansicht des Kunstwerks soll zu Überlegungen anregen, die sich auf das eigene Verhältnis zu dem Phänomen „Zeit“ beziehen, speziell auf das Vergehen und den Stillstand der Zeit. 
Hat das Vergehen der Zeit, das heutzutage auch von sehr jungen Personen als sehr schnell empfunden wird, etwas mit der Verkürzung von Distanzen und der Gleichzeitigkeit zu tun, die gerade durch unsere heutigen Kommunikationsmittel schier aufgehoben werden? 
Welchen Einfluss hat diese Art der Kommunikation auf die eigene Zeit, auf das persönliche Zeitbewusstsein? Bringt die Beschleunigung einen Zeitgewinn oder verliere ich dabei Zeit? 
Vergeht die Zeit langsamer wenn ich etwas langsamer mache? Könnte man Zeit “ausdehnen”, indem man z.B. einen Brief schreibt, um zu kommunizieren? Eine physische Adresse wird „snail mail“, also Schneckenpost, genannt … 
Weiterte Informationen
stay connected – time and person ist der zweite Programmpunkt, den das MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten im Rahmen der Ausstellung time and person von Regina Hübner organisiert. 
Im Mai fand regina spricht statt, ein Dialog zwischen dem Kunsthistoriker und Wissenschaftsautor Arnulf Rohsmann und Regina Hübner zu einer Auswahl ihrer Werke unter den Aspekten des Zeitphänomens.  Die besprochenen Werkbeispiele sind bis September im Foyer des MMKK auf Video zu sehen.   
Am Sonntag, den 19. Juni 2016 um 10.00 Uhr findet der dritte Programmpunkt statt:  Das Bild und die Flöte. Roberto Fabbriciani in einer Performance zu time and person.  Der international bekannte Flötist und Virtuose Roberto Fabbriciani wird in einer musikalischen Performance Werke von Luca Lombardi, einer der wichtigsten zeitgenössischen Komponisten, aufführen. Maestro Lombardi wird persönlich anwesend sein.  
time and person von Regina Hübner ist eine Rauminstallation im Kunstraum Burgkapelle des MMKK Museum Moderner Kunst Kärnten, mit zwei großformatigen Videoprojektionen und eigens dazu zusammengestellten Musikstücken von Luca Lombardi, in der die individuelle Existenz mit dem unaufhörlichen Zeitfluss im Raum der barocken Burgkapelle in Zusammenhang gebracht wird. 
Die Ausstellung ist bis 4. September 2016 zu sehen. 
Ausstellung: http://www.mmkk.at/285185_DE-Kunstraum_BurgkapelleRegina_Huebner._time_and_person  Begleitprogramm: http://www.mmkk.at/34506_DE-MMK-Begleitprogramm  
MMKK MUSEUM MODERNER KUNST KÄRNTEN  Burggasse 8, 9021 Klagenfurt am Wörthersee, Austria 

office.museum@ktn.gv.at